Warnung über falsche PayPal E-Mails

Im Moment kommt es verstärkt zu E-Mails die angeblich von PayPal gesendet werden und über eine Zahlung von ca. 309 Euro informieren. In der E-Mail befindet sich ein Link zur Stornierung des Auftrags. Folgen Sie keinesfalls diesem Link, da er Sie zu einer Webseite führt die von Ihnen die Eingabe der Konto- bzw. Kreditkartendaten verlangt.
Sie können die E-Mail ausdrucken und damit Anzeige bei der Polizei erstatten. Somit leisten Sie einen wichtigen Beitrag um solche E-Mails in Zukunft zu verhindern.
Unbedingt sollten Sie die E-Mail löschen, damit Sie keinen weiteren Schaden anrichtet.

Ihr Gill IT-Service