Whatsapp – Neue Funktion erlaubt Abruf aller gespeicherten Daten

Whatsapp fügt sich der EU und erlaubt Nutzern ab sofort das Abrufen aller in der App gespeicherten Daten. Das Feature ist in der Beta 2.18.50 verfügbar.


Ab Mai 2018 sind Messenger-Betreiber per EU-Verordnung verpflichtet, ihren Nutzern Zugriff auf sämtliche gespeicherte Daten zu gewähren. Auf diese Weise sollen Verbraucher nachvollziehen können, was mit ihren Daten passiert.

Whatsapp bereitet sich aktuell auf die Umsetzung der Verordnung vor: Im Rahmen der Beta Version 2.18.50 ist eine entsprechende Funktion zum Download der Daten integriert.

Für mehr Info:

http://www.gamestar.de/artikel/whatsapp-neue-funktion-erlaubt-abruf-saemtlicher-gespeicherter-daten,3326110.html