Windows Updates gegen Spectre & Meltdown

Über Windows Update kommen zum aktuellen Patch Day im März 2018 neue Downloads, die Sie nicht aufschieben sollten. Insgesamt gibt es 14 Security Bulletins, die mehr als 75 Sicherheitslücken addressieren und stopfen. Die Updates kommen in unterschiedlichem Umfang für alle aktuell unterstützten Windows-Versionen, den Internet Explorer, Edge, Office, Sharepoint und Exchange Server.

Wichtige Updates für Unternehmen:

Weitere Sicherheitslücken betreffen alle Exchange Server Versionen von 2010 bis 2016 sowie das Entwickler-Tool ASP.NET Core 2.0. Im ersten Fall können Angreifer detailliertere Informationen über Nutzer von Microsoft Exchange Outlook Web Access Light einsehen. Der Fehler liegt an der Art und Weise, wie die E-Mail-Server-Software URL-Weiterleitung behandelt. Im Rahmen eines Angriffs sollen Cyberkriminelle etwa auslesen können, von welcher Domain aus der Dienst genutzt wurde.

Für mehr Info :

http://www.pc-magazin.de/news/windows-update-release-notes-patch-day-maerz-2018-3199161.html